Bauerntheater: Das Wolfganger Brettl lebt!

Nach einer gefühlten Ewigkeit wird die Tradition des Bauerntheaters in St. Wolfgang endlich wiederbelebt. Bereits seit Anfang Januar übt eine engagierte und motivierte Truppe von Laien-Darstellern aus mehreren Gruppierungen der Pfarrgemeinde eifrig für die Premiere. Es sind mehrere Aufführungen rund um die diesjährige Pfarrwoche geplant und zwar am 15. und 16. Juni um 19.30 Uhr und beim Pfarrfest am 24. Juni um 18.00 Uhr. Der Preis für die Eintrittskarten beträgt für Erwachsene 5,- € und für Kinder (bis einschl. 15 Jahre) 2,50 €.
Der Kartenvorverkauf erfolgt zu den bekannten Öffnungszeiten über das Pfarrbüro St. Wolfgang und startete bereits am Dienstag, 15. Mai.
Das Stück "Wählen Sie Franz Krakauer" handelt von einem Metzgermeister, der aus Ärger über den amtierenden Bürgermeister selbst kandidieren will. Mit Unterstützung eines Werbeprofis möchte er diesen Plan trotz aller Widerstände und fehlendem Talent in die Tat umsetzen. Lassen Sie sich überraschen, ob ihm das am Schluss gelingen wird. Bernhard Bielmeier (alias der Metzgermeister im Stück)