Pilgerreise 2019 nach Malta

Unvergängliche Schätze einer sagenhaften Inselwelt. Diese 7-tägige Pilgerreise unter geistlicher Leitung von Pfarrer Alois Möstl ist für die Pfingstwoche im kommenden Jahr geplant. Auf Malta erlitt einst Paulus während eines 14-tägigen Orkans Schiffbruch, wie die Apostelgeschichte berichtet, sogar eine Viper biss ihn dort in die Hand. Paulus setzte auch den ersten Bischof von Malta ein.
Der Pilgerflug ist geplant vom Samstag vor Pfingsten, 8. Juni, bis Freitag der Pfingstwoche am 14. Juni 2019.
Im Pfarrbüro ist ein ähnliches, altes Programm des Bay. Pilgerbüros zu erhalten, das endgültige Programm dann erst im November