Unsere ABC-Schützen und Grundschüler

Schulbeginn ist der Dienstag, 8. September. Da diesmal die Erstklässler nicht gemeinsam den Unterricht beginnen können, sondern abgestuft im Halbstundentakt in Kleingruppen ihren Klassenraum betreten dürfen, was sich auf den ganzen Vormittag verteilt, kann an einen gemeinsamen Anfangsgottesdienst nicht gedacht werden.
Mit den Schulleitungen sind wir übereingekommen, dass jedes Schulkind dafür einen persönlichen Segensgruß unseres Pfarrers Alois Möstl erhält, der am ersten Schultag in der Klasse überreicht wird. Auch die Anfangsgottesdienste der weiteren Schulklassen können nicht wie bisher gemeinsam stattfinden, da die Klassen nicht miteinander vermischt werden dürfen.