Drucken

Kumpfmühl – 200 Jahre Stadtteil von Regensburg

Veranstaltung

Titel:
Kumpfmühl – 200 Jahre Stadtteil von Regensburg
Wann:
Freitag, 27. Juli 2018, 19:00 Uhr
Wo:
Regensburg,
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Die neueste Ausgabe der seit 2012 jährlich erscheinenden GKVR Publikation „Der Vitusbach“ wird vorgestellt im Rahmen des Jubiläumsjahres.
Der 6 Band soll in der Abschlussveranstaltung der Stadt im Reichssaal am 13. September als Festschrift überreicht werden. Der Inhalt befasst sich unter anderem mit Kaiser Heinrich II., dessen Lehrer kein geringerer als der hl. Wolfgang war, der Eingemeindung Kumpfmühls vor 200 Jahren und der Bedeutung des römischen Kohortenkastells auf dem Kumpfmühler Königsberg.
Die Veranstaltung ist öffentlich und natürlich vor allem für die Kumpfmühler Bürgerinnen und Bürger interessant. Die Eingemeindung Kumpfmühls nach Regensburg geschah damals am 18. August 1818.
Auf den Tag genau 200 Jahre später am Samstag, 18. August 2018 wird die Vorabendmesse von unserem Pfarrer Alois Möstl gefeiert in Dankbarkeit gegenüber Gott, dem Herrn der Geschichte.

Kontakt Information

Name:
Pfarrer Möstl


Veranstaltungsort

Pfarrheim St. Wolfgang
Standort:
Pfarrheim St. Wolfgang
Straße:
Bischof-Wittmann-Straße 24c
Postleitzahl:
93051
Stadt:
Regensburg
Land:
Germany