Aktuelles aus dem Kindergarten II

Der Kindergarten St. Wolfgang II unterstützt seit vielen Jahren ein Patenkind. Das Mädchen heißt Nayeli und lebt in Peru. Die Patenschaft wird hauptsächlich aus dem Erlös der Martinsfeier finanziert und beläuft sich jährlich auf ca. 500 Euro. Da letztes Jahr St. Martin nicht wie gewohnt gefeiert werden konnte, musste schnell eine andere Lösung gefunden werden. Die Kindergartenleitung Frau Dorfmeister und ihr Team organisierten deshalb in Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat einen Advents- und Weihnachtsbasar. Auch der Elternbeirat und einige Eltern wurden kreativ und halfen gerne, das Kiga-Team und die Patenschaft zu unterstützen. Die einen nähten Mützen und Schals oder strickten Socken, die anderen fertigten Adventsgestecke und Kerzenhalter. Der weihnachtlich geschmückte Verkaufsstand vor dem Haupteingang des Kindergartens versetzte Kinder, Eltern und Passanten in Weihnachtsstimmung und fand großen Anklang. Ein herzliches Vergelt´s Gott an alle, die mit ihrer Spende, ihrer Mithilfe und ihrem Einkauf dazu beigetragen haben, dass die Patenschaft weiter bestehen kann.

Und wieder einmal hat sich gezeigt, was Eltern und Kiga-Team durch ein gutes Miteinander bewirken können. Nach dem Motto "Hab ein Herz - wie Jesus" gestalteten die Erzieherinnen die diesjährige Fastenaktion mit den Kindern. Deshalb wurde in jeder Gruppe ein großes Herz aufgehängt, welches später mit vielen kleinen Herzen geschmückt werden sollte. Jedes Kind bekam daher vor jedem Fastenwochenende ein solches kleines Herz ausgeteilt. Auf dieses Herz konnten die Kinder dann gemeinsam mit ihrer Familie malen oder auch schreiben, was sie in der Woche Gutes getan haben oder wenn sie für andere gebetet haben. Nach dem Wochenende wurden die kleinen Herzen dann beim gemeinsamen Stuhlkreis an das große Herz von Jesus geheftet. Gutes tun mit Herz und Hand - alle machten mit!