Kirchenmusik zu Fronleichnam und Pfingsten

Trotz sinkender Coronazahlen ist leider noch nicht absehbar, wann unsere Chöre wieder im Gottesdienst zu hören sein werden. Darum werden die kommenden Feiertage wieder in gewohnter Weise von den Vokalsolisten der Capella St. Wolfgang gestaltet:

Am Pfingstsonntag hören wir um 19.00 Uhr in St. Wolfgang und bereits um 10.00 Uhr in St. Theresia neben Pfingstmotetten die "Loreto-Messe" von Vinzenz Goller. An Fronleichnam erklingt in der 8.30 Uhr-Messe in St. Wolfgang u.a. J. Reidenbachs "Messe in Es".