St. Theresia - Sicherheitsmaßnahmen

Der Haupteingang von St. Theresia ist bis auf Weiteres aus Sicherheitsgründen gesperrt, da sich der Putz über dem Haupteingang des Gebäudes löst, so die Auskunft seitens des Karmelitenklosters, das Eigentümer der Kirche ist. Bitte benutzen Sie den Seiteneingang. Der tägliche Rosenkranz muss entfallen, bis die Schäden beseitigt sind, bitte nehmen Sie am Rosenkranz um 18.15 Uhr in St. Wolfgang teil.
Wir bitten außerdem um Verständnis, dass die Kirche St. Theresia außerhalb der Gottesdienstzeiten geschlossen ist, um Diebstahl zu verhindern.

Die Pfarrbücherei macht Sommerferien

Die Pfarrbücherei ist in den Sommerferien vom 29. Juli bis einschließlich 10. September geschlossen. Die letzte Ausleihmöglichkeit ist am Freitag, den 26. Juli.

Veranstaltungen Kulturforum St. Wolfgang im 2. Halbjahr 2019

Sa, 20.07.2019, 15.00 Uhr Gedenkveranstaltung zum 300. Todestag von Sigismund Diez, Prior des Kartäuserklosters Prüll. Bruno Feldmann M.A.: Geschichte der Kartause Prüll unter Prior Diez. Dr. Rosa Micus: Die Bibliothek der 10 Kartäuser. Dr. Hermann Reidel: Der Bilderschmuck der Klosterkirche. Ort: Kirche St. Vitus, Ludwig-Thoma-Str. 14

Mo, 22.07.2019, 16.00 Uhr Führung durch das Museum der Bayerischen Geschichte. Leitung: Dr. Hermann Reidel Ort: Museum der Bayerischen Geschichte, Donaumarkt 1

So., 8. September 2019 zum Tag des offenen Denkmals
Führung durch den "Dom von Kumpfmühl", durch die Wolfgangskirche von Dr. Walter Zahner
zum Thema: "Moderne Romanik?". Treffpunkt 16.00 Uhr Kirchplatz

Fr, 11. Oktober 2019, 19.30 Uhr Neue archäologische Ausgrabungen in Regensburg. Vortrag von Dr. Silvia Codreanu-Windauer (Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege). Ort: Pfarrheim St. Wolfgang

Mi, 23. Oktober 2019, 17.00 Uhr Führung durch die Neue Regensburger Synagoge. Leitung: Frau Ilse Danziger (Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Regensburg) Ort: Neue Synagoge, Am Brixener Hof 2

Fr, 15. November 2019, 19.30 Uhr Der Regensburger Stadtteil Neuprüll. Vortrag von Gerhard Schmidbauer. Ort: Pfarrheim St. Wolfgang

Zwölf Schautafeln in der Kirche und Böhm-Publikation

Das 70. Kirchweihjubiläum am 14. Juli 2019 kündigt sich an. In den nächsten Tagen werden zwölf Schauwände im hinteren Teil unserer Pfarrkirche aufgestellt, die die Zerstörung der Kirche 1944, den Wiederaufbau und die feierliche Kirchenweihe 1949 in Erinnerung bringen. Die Älteren unter uns haben diese Tage damals miterlebt. Ab 11. Juli wird es eine neue Ausgabe des Bandes „Der Vitusbach“ geben, er widmet sich der Architektenfamilie Böhm.

Diözesanwallfahrt der Frauen- und Müttervereine

Samstag, 21. September 2019 Die diesjährige Diözesanwallfahrt findet nach Straubing und Sossau statt. Mitglieder, die gerne mitfahren möchten, können sich beim Sommerfest am 24.07.2019 gegen eine Anzahlung von 10,- € verbindlich anmelden. Nähere Informationen bei der Anmeldung.

Pfarrbüro/Pfarrheim - Ferienordnung

In den Sommerferien ist das Pfarrbüro dienstags bis freitags nur vormittags geöffnet. Das Pfarrheim ist während der Sommerfeiern geschlossen.

Für Jugendliche: Das freiwillige Soziale Jahr

Zwischen 16 und 27 Jahre können Jugendliche ein freiwilliges soziales Jahr auch in einer Pfarrei ausüben und dabei die vielen Einsatzbereiche im Bereich Kirche, Pfarrheim, Kindergärten, Pfarrbüro, die Besuchsdienste und die Gruppierungen kennenlernen.

Dieses Angebot wurde lange in PGR und Kirchenverwaltung diskutiert und für unsere Pfarrei gut geheißen. Wenn Interesse besteht, sich bitte beim Herrn Pfarrer melden.

Proben für Festgottesdienst am 14. Juli

Herzliche Einladung ergeht an alle Singbegeisterten, sich dem Kirchenchor bzw. den Spontis bei der Gestaltung des Festgottesdienstes zum Kirchweihjubiläum anzuschließen. In den Proben werden die oben genannten Lieder und Stücke einstudiert. Termine: Kirchenchor 4. und 11. Juli, 19.45 Uhr, Spontis 5. und 12. Juli, 16.30 Uhr im Pfarrheim.