Fuggergrab

Der Grabstein des Grafen Marcus Fugger aus Augsburg, der bei der Schwedenbelagerung von einer Kugel tödlich getroffen wurde (+1634). Der Name Fugger ist als erstes Wort in der 2. Zeile zu lesen.

Historisch bedeutsam ist die Ansicht des Klosters aus jener Zeit (rechts). Die Türme waren zunächst von Zwiebelhauben gekrönt.

  • fuggergrab