Orgel

St. Wolfgang besitzt den größten Orgelprospekt der Diözese. Über 12 Meter Breite beträgt die Fassade
der Pfeifen. Haupt- und Fernorgel (Fa. Siemann und Weise) mit 57 klingenden Registern werden auf
4 Manualen bedient. Der Klangumfang ist enorm. Die größte Pfeife misst 10 Meter Länge (Ton C, Contrabass), die kleinste 10 Zentimeter (vier-gestrichenes a der Cimbel).

  • orgel



Siehe auch HIER